Create your own banner at mybannermaker.com!



  Startseite
  Über...
  Archiv
  hide
  alte Gedichte
  Infection
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 

http://myblog.de/youchi

Gratis bloggen bei
myblog.de





 

Richtiger Name: Hideto Matsumoto

Geboren: 13.12.64 in Yokosuka, Kanagawa, Japan

Gestorben: 2.5.1998 in Tokyo, Japan

Berufe: Sänger, Songwriter, Musiker

Instrument: Gitarre (hatte ungefähr 20 Stück)

Bands: X Japan, hide with spread beaver

Markenzeichen: pinke Haare, sehr bunte Outfits

Um seinen Tod ranken sich die Legenden, weil niemand wirklich weiss, was passiert ist. Bekannt ist nur, dass er an diesem Tag spät nachts ziemlich angetrunken von seiner Freundin ins Bett gebracht wurde.

Als sie eine Stunde später wiederkam, war er nicht mehr im Zimmer. Sie fand ihn dann im Badezimmer, mit einem Handtuch um den Hals, welches am Türknauf befestigt war. Zu der Zeit lebte er noch, aber er starb später im Krankenhaus. Er wurde nur 33 Jahre alt.

Es gibt genug Gerüchte um seinen Tod, weil niemand so recht an Selbstmord glauben mag. Zudem hat hide keinen Abschiedsbrief hinterlassen.

Eine Theorie besagt, dass hide seiner Freundin einen Streich spielen wollte und dieser dann schief ging.

Taiji, der Ex-Bassist von X Japan behauptete, das das mit dem Handtuch eine bei X Japan gängige Entspannungsübung gewesen sei und diese wohl schief ging.


Andere sind der Meinung, dass hides letzte Single, pink spider, ein Abschiedsbrief gewesen sei, v.a. weil in dem Video dazu eine Frau von einem Hochhaus springt.

hides Beerdingung war ein regelrechtes Massenereignis. Über 70.000 Leute kamen und die Polizei musste das Gebiet um dem Tsukiji Tempel weiträumig absperren. Seine ehemaligen Bandmitglieder performten "Forever love" und sein bester Freund Yoshiki hielt eine sehr emotionale Rede. Er zitterte so sehr, dass ihm beinahe sein Zettel aus der Hand fiel.

Ich selbst war auch schon im Tsukiji Tempel in Tokyo und habe etwas in sein Kodolenzbuch geschrieben. Es war erstaunlich, wie viele Menschen ihn kennen und etwas von ihm dort hinterließen und woher diese Leute alle kamen, denn es waren beileibe nicht nur Japaner!

hide, may you rest in peace!




Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung